Empfehlungen

"Die Ausbildung ist das wertvollste Geschenk, das ich mir machen konnte...."

L. Jäger.

 


 

"Für alle, die daran interessiert sind, sich persönlich weiterzuentwickeln, mehr von ihrem Potential ausschöpfen können möchten..."

L. Pirc

 


 

"Vom Kopf, mit dem ich zu Beginn der Ausbildung schon vieles für reflektiert hielt, ins Gefühl zu kommen, war meine erste große Herausforderung..."

D. Hampel

 

>> mehr lesen

 

Newsletter

System- und NLP-Practitioner

1. + 2. Modul                                                                                                  

  • Grundlagen systemischen Denkens und Handelns

  • Grundlagen des NLP

  • Ordnungen eines Systems

  • Kalibrieren, Pacen, Leaden, Rapport

  • Begegnungsmodel aus der Systemischen Therapie

  • „Welten-Trenn-Modell“

  • Ankern

  • Change History

 

3. + 4. Modul                                                                                                

  • Repräsentationssysteme

  • Augenzugangshinweise

  • Kommunikationsmodelle aus NLP und Systemischer Therapie:
    zirkuläres Fragen, triadische Fragen, Reflektionsfragen, etc.

  • Refraiming
  • Metamodell der Sprache

  • Lösungs- und ressourcenorientiertes Fragen

  • Konstruktive Verknüpfungen der Kommunikationsmodelle

  • Aufstellung der eigenen Ursprungsfamilie

 

5. + 6. Modul                                                                                                 

  • Erweiterung und Vertiefung der Wahrnehmungsebenen

  • Vertiefung – die Kunst des Fragens:

    Wunderfragen, Skalierungen, Kompetenzfragen

  • Milton-Modell/ Hypnose-Sprache

  • Position 1-2-3
  • Einzelberatung in Theorie und Aktion:

    Erstinterview

    Vom Kontakt zum Kontrakt:

    Auftragsklärung und systemische Gesprächsführung

  • Guter Abschluss einer Beratung/ eines Coaching

  • Aufstellungsarbeit in der Einzelberatung:

    Vertiefung der Informationen und praktisches Arbeiten

  • Weitere Formen und Erweiterungen von Aufstellungsarbeit

  • Innere Strategien, Reizreaktionsverknüpfungen, Glaubenssätze
    und Familienaufträge

 

7. + 8. Modul                                                                                                 

  • Beraterkompetenz in Theorie und Praxis

  • Umgang mit Blockaden und Widerstand

  • Erkenntnisse aus der tibetischen Körpertherapie zu Blockaden
    und Widerstand

  • Submodalitäten-Arbeit

  • Erarbeitung eines eigenen „Notfallschalters“

  • Systemdiagnose: vom linearen zum systemischen Paradigma

  • Paarberatung in Theorie und Aktion:

    Erstinterview

    Vom Kontakt zum Kontrakt:

    Auftragsklärung und systemische Gesprächsführung

  • Perspektivenwechsel einleiten

  • Guter Abschluss einer Paarberatung

 

9. Modul                                                                                   

  • Systemische Ordnungen und Prinzipien, sowie Folgen bei Nichteinhaltung

  • Eigene Fallgruben und Verstrickungen

  • Konstruktiver Umgang mit Kritik

  • Inneres Kind und systemischer Umgang in Beratungen

  • Übertragung - Gegenübertragung

  • Reimprint

 

10. Modul (Bündelung + Abschluss/ Testing) 

  • Widerholung der gesamten Lerninhalte

  • Live- Beratungsgespräch

  • Vorstellung der Abschlussarbeiten

  • Reflexion der eigenen Lernerfahrungen

  

 

Stand: Dezember 2015

(Änderungen vorbehalten)

 

Termine

System-Coach-Practitioner
Start: Herbst 2019
>> mehr


Kosmischer Mensch 
Start: Herbst 2019 
>> mehr


Soul-Master-Coach
>> mehr

 

FWW