Empfehlungen

"Die Ausbildung ist das wertvollste Geschenk, das ich mir machen konnte...."

L. Jäger.

 


 

"Für alle, die daran interessiert sind, sich persönlich weiterzuentwickeln, mehr von ihrem Potential ausschöpfen können möchten..."

L. Pirc

 


 

"Vom Kopf, mit dem ich zu Beginn der Ausbildung schon vieles für reflektiert hielt, ins Gefühl zu kommen, war meine erste große Herausforderung..."

D. Hampel

 

>> mehr lesen

 

Newsletter

SyNLP-Grundkurs

Ausbildung zum System-Practitioner und NLP-Practitioner (INLPTA)

 

 International NLP Trainer Association

 

 

Leitung: Renato Mihalic

 

 

 

Ausbildung in Systemischer Therapie, NLP und No-Mind Therapy

Start: 21. September 2018

 

Dich interessiert hinter die "Schleier" zu blicken, Verstrickungen und hinderliche Dynamiken zu erkennen und aufzulösen?
Blockaden in Qualitäten und Ressourcen wandeln, Deinem Herzen begegnen?

 

Hier hast du die Chance dies zu erreichen, sowie Antworten auf diese und
andere Fragen und nachhaltige Lösungen zu finden. Tauche in die lösende 
Kraft der Systemik, der Sprache und des Herzens ein. Werde ein Begegnungs-
Profi, um Dein Leben glücklicher und leichter gestalten zu können. 

 


Im SyNLP-Grundkurs werden Dir die Grundkenntnisse der Systemischen Therapie, des NLP und der No-Mind Therapy auf höchstem Niveau vermittelt.

 

Darüberhinaus widmen wir uns Deinen eigenen Themen, "Triggern" und familien-dynamischen Verstrickungen. Hier erhältst Du Deine Basis. 

 

Du wirst die therapeutischen Prinzipien begreifen und verinnerlichen. Damit erhältst Du wertvolles Wissen im Bereich Begegnung, Kontakt und wertschätzende Kommunikation. 

Gleichzeitig lernst Du Dich selbst besser kennen und wirst über Dich hinauswachsen können. Beginne Deine Intuition weiter zu stärken und werde zu einer kompetenten Beraterpersönlichkeit. 

 


Die Ausbildung fokussiert das tiefgreifende Verständnis der Therapieformen,
in Theorie und Praxis, mit dem Ziel einer hohen Anwendungskompetenz. 

 

Dir werden Möglichkeiten vermittelt, um leichter entscheiden zu können:

 

wann... NLP-Techniken hilfreich oder kontraproduktiv sind,

wann... eher Interventionen aus der Systemischen Familientherapie,

wie...  die ganzheitliche Sicht der No-Mind Therapy unterstützend ist, oder

wann... eine Verbindung aus allen Methoden erforderlich wird.


Die Ausbildungsinhalte werden in vier wiederkehrenden Lernschritten vermittelt:

  1. Die Themen werden durch einen theoretischen Vortrag eingeleitet,
    dabei werden eigene Themen aus der Gruppe behandelt
  2. Vorstellung und Erläuterung der Veränderungsschritte durch den Trainer
  3. Übung der Teilnehmerinnen und Teilnehmern in Kleingruppen
  4. Reflektion und Vertiefung der Erfahrungen innerhalb einer abschließenden Feedback-Runde 

Weiterhin lernst Du, die unterschiedlichen Ausrichtungen innerhalb der Systemischen Therapie, der NLP-Kurzzeittherapie und der No-Mind Therapy kennen, wie z.B.:

  • Familientherapeutisches Konzept nach Virginia Satir
  • Grundgedanken der phänomenologischen Systemarbeit nach Bert Hellinger 
  • Verschiedene Kommunikationsmodelle der Systemik und des NLP 
  • Wichtige Entwicklungen aus dem NLP, wie:
    Pacing, Rapport, Ankern, Submodalitäten, Meta-Modell der Sprache, Reframing, Notfallschalter, Re-Imprint, etc.
  • Genogramm-Arbeit/ Familiy-Map
  • Systemische Aufstellungsarbeit in der Einzelberatung/ Coaching 
  • Gesetze/ Ordnungen der unterschiedlichen Systeme, sowie deren Auswirkungen bei Nichteinhalten
  • Urprinzipien und Urqualitäten von Menschen und wie sich diese
    ausdrücken können
  • Die verschiedenen Entwicklungsstufen und deren Auswirkungen
    nach No-Mind Therapy 
  • Einzel- und Paarberatung in Theorie und Praxis


Der Abschluss befähigt Dich, selbständig Einzel-und Paarberatungen, sowie Coachings durchzuführen.

 

Nach bestandenem Testing, kannst Du folgende Zertifikate erhalten: 
System- und NLP-Practitioner und NLP-Practitioner (INLPTA)

 

INLPTA (International NLP Trainer Association, Wyatt Woodsmall), seit 1993 eine weltweit agierende NLP-Trainer-Vereinigung.

 

 

Informationen zur Ausbildung als pdf.

 


Voraussetzung für die Teilnahme am SyNLP-Aufbaukurs zum NLP-Master (INLPTA) und Systemische/r BeraterIn.

 

Konditionen

Ausbildungsdauer:

10 Module an 10 Wochenenden:

  • 33 Unterrichtstage
    Selbsterfahrung und eigene Themen bearbeiten
  • Supervision und Kleingruppenarbeit 
  • Aufstellung der eigenen Ursprungsfamilie
  • Peergruppenarbeit
  • Abschlussprüfung 

 

Seminarzeiten:

Freitag: 18:00 - ca. 22:00 Uhr

Samstag: 10:00 - ca. 18:00 Uhr

Sonntag: 10:00 - ca. 17:00 Uhr

 

Module á 3 Tage:

Freitag bis Sonntag: 10:00 - ca. 18:00 Uhr


Honorar: EUR 3.250,- 

 

Auszubildende/Studenten: EUR 2.750,- 
 

Ohne Zertifizierung (zur Selbsterfahrung): EUR 2.750,- 

 

Wiederholer: EUR 1.625,-


Ratenzahlung in Absprache möglich.

 

Anmeldung und Termine 2018 


Ausbildungsort:

65187 Wiesbaden

 

 

Teilnahmebedingungen

 

Termine

System- und NLP-Practitioner (INLPTA)
Start: 21. September 2018
>> mehr

 

FWW